Links

Nach einer Entscheidung des Landgerichts Hamburg haftet der Betreiber einer gewerblich betriebenen Website auch ohne Kenntnis für urheberrechtsverletzende Inhalte, die er verlinkt.

Mit Beschluss vom 18. November 2016 (Az. 310 O 402/16) entschied das Landgericht Hamburg gegen einen Website-Betreiber, der einen Link zu einer fremden Seite mit einer Urheberrechtsverletzung gesetzt hatte.

Aus diesen Gründen bitte ich, google zu nutzen, um RISC OS-Webseiten zu finden, da diese Seite ob der GAG-News im Zweifelsfalle als gewerblich eingestuft werden kann.